Aktuelle Zeit: Do 24. Apr 2014, 14:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Alle Jahre wieder...
BeitragVerfasst: Sa 18. Dez 2010, 17:22 
Offline
PCOOA-Mitglied
PCOOA-Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Jun 2003, 18:23
Beiträge: 4831
Wohnort: Celle
Streifenwagen aus USA fuhr mit Blaulicht und Martinshorn auf Landstraße

_________________
1996 Chevrolet Caprice Ft. Collins, CO


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alle Jahre wieder...
BeitragVerfasst: Sa 18. Dez 2010, 17:30 
Offline
PCOOA-Mitglied
PCOOA-Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Mär 2003, 10:16
Beiträge: 6269
Wohnort: Düsseldorf !
Schade, daß man die rote Nummer nicht lesen kann, 06er oder 07er, das ist die Frage ... :lol:
Tja, einmal blöd aufgefallen und jetzt darf er alles das, was ein original US-Policecar ausmacht, abschrauben.
Wundert mich, daß sie nicht auch den Frontschutzbügel beanstandet haben.

Und die Polizei wird ab jetzt immer schön ein Auge auf ihn haben ... und alle anderen Policecar-Fahrer ...
So ein Vollpfosten ! :evil: :evil:

_________________
*ADAM 8*

2008 Chevrolet Impala LS
2010 BMW R1200RT-P


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alle Jahre wieder...
BeitragVerfasst: Sa 18. Dez 2010, 20:13 
Offline
PCOOA-Mitglied
PCOOA-Mitglied

Registriert: Mi 21. Mai 2003, 14:55
Beiträge: 2659
Wohnort: Neukirchen-Vluyn
Komisch, dass solche Typen immer in südlichen Gefilden auffallen. Der Dodge/Plymouth-Typ mit dem puffroten Interieur war doch auch irgendwo da unten unterwegs, oder? Immer dieses Rumprollen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alle Jahre wieder...
BeitragVerfasst: Sa 18. Dez 2010, 20:35 
Offline
PCOOA-Mitglied
PCOOA-Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Mär 2003, 10:16
Beiträge: 6269
Wohnort: Düsseldorf !
Stimmt, das Plüschmobil damals kam auch aus Kassel ...
Diesen weißen Fleck auf der PCOOA-Landkarte gilt es auszumerzen, ich schätze, da sollten wir bei Zeiten mal Aufklärungsarbeit leisten ... :roll:

_________________
*ADAM 8*

2008 Chevrolet Impala LS
2010 BMW R1200RT-P


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alle Jahre wieder...
BeitragVerfasst: So 19. Dez 2010, 02:33 
Offline
Forums-Gast
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Jan 2010, 01:17
Beiträge: 155
Wohnort: Mettingen/ NRW
Hochzeitsfahrt...da kann ja noch ein ganzer Rattenschwanz hinterherkommen...mir schweben da Begriffe wie gewerblicher Einsatz mit 07er/ 06er Nummer, fehlender P-Schein und fehlende Gewerbeanmeldung vor...wenn die Bleistiftakrobaten helle sind, wird das teuer...

_________________
Caprice 9C1 - Sedan on Steroids!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alle Jahre wieder...
BeitragVerfasst: So 19. Dez 2010, 08:05 
Offline
PCOOA-Mitglied
PCOOA-Mitglied

Registriert: Mi 21. Mai 2003, 14:55
Beiträge: 2659
Wohnort: Neukirchen-Vluyn
Nicht nur das, es steht ja auch der Verdacht der Steuerhinterziehung im Raum, da man für die rote (07-)Nummer ja einen ermäßigten Steuersatz entrichtet. Wird eine regelmäßige Nutzung im Sinne eines Daily Drivers nachgewiesen, so müsste ja der reguläre Steuersatz bezahlt werden. Und eine Hochzeitsfahrt stellt keine Pflege des kraftfahrzeugtechnischen Kulturgutes dar. Den Rückleuchten nach zu urteilen ist der spätestens Baujahr 1985. Ich denke, dass der Hobel maximal Euro 1 schafft. Dann noch Verstoß gegen die Zulassungsbestimmungen, da ja auch hier die Rahmenbedingungen nicht mehr stimmen.

Bleibt auch zu prüfen, inwieweit der Wagen unter diesen Umständen noch Versicherungsschutz hatte, sprich ein Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz. Jetzt schreibt die Zeitung, dass die Kollegen eine mündliche Verwarnung ausgesprochen haben; aua, ich sage nur Strafvereitelung im Amte. Ist man schnell drin, denn nicht alles, was menschlich i.O. ist, ist auch rechtens.

Mal nebenbei: Ist dass nicht der alte Wagen vom MikeMunich? Euro-Außenspiegel, Wagen Baujahr 1980? Könnte ja von Grau auf Black&White gespritzt worden sein. Oder die Karre, die mal im Zusammenhang mit irgendeiner Steuergeschichte/Zoll aufgetaucht ist?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alle Jahre wieder...
BeitragVerfasst: So 19. Dez 2010, 11:00 
Offline
PCOOA-Mitglied
PCOOA-Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2003, 21:06
Beiträge: 1078
Das ist der alte Wagen von Mike Munich, der über die Zoll -Auktion versteigert wurde.
Der Gute Aigner hatte sich ja auch bei uns gemeldet, um die Authentizität zu erfragen, wenn ich mich recht errinnere.

Komisch: auf den Bildern ist die Lightbar abgedeckt....

Grüße
Thorsten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alle Jahre wieder...
BeitragVerfasst: So 19. Dez 2010, 11:08 
Offline
PCOOA-Mitglied
PCOOA-Mitglied

Registriert: Mi 21. Mai 2003, 14:55
Beiträge: 2659
Wohnort: Neukirchen-Vluyn
Sieh mal an, wusste gar nicht, dass die Wagen identisch sind. Den Sticker habe ich jetzt auch entfernt erkennen können, wo Du es gesagt hast. Mir waren die nur Euro-Spiegel aufgefallen. Die Mütze kam bestimmt rauf, als er von den Kollegen angehalten worden war.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alle Jahre wieder...
BeitragVerfasst: So 19. Dez 2010, 11:20 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Jun 2006, 20:14
Beiträge: 1531
Wohnort: Hannover
Wobei ich den Text komisch geschrieben finde:
"kam ihnen ein amerikanischer Streifenwagen mit funktionsfähigem Blaulicht und Martinshorn entgegen"
Der Autor hat nicht "mit eingeschaltetem Blaulicht und Martinshorn" geschrieben.
Sonderbar, denn so ein sperriges Wort wie funktionsfähig benutzen Journalisten eigentlich ungern.

Sollte es sich wirklich so zugetragen haben wie Text und Bilder es vermuten lassen -- nämlich abgedeckt aber funktionsfähig -- hätte das auch jeder von uns ein können. Und dann hätte ich mich nicht zu einer TÃœV-Vorführung zwingen lassen....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alle Jahre wieder...
BeitragVerfasst: So 19. Dez 2010, 11:32 
Offline
PCOOA-Mitglied
PCOOA-Mitglied

Registriert: Mi 21. Mai 2003, 14:55
Beiträge: 2659
Wohnort: Neukirchen-Vluyn
Was auch immer "Er verpflichtete sich.." heißt. Wenn er einen Kontrollbericht bekommen hat, bei dem die Kollegen die Vorführung bei einer TÃœV-Stelle angekreuzt haben, und er den Termin verstreichen lässt, wird die Straßenverkehrsbehörde tätig, die immer einen Durchschlag des Kontrollberichtes erhält. Kommt nach zehn Tagen nichts, steigt dir die Behörde aufs Dach. Selbst wenn sich herausstellt, dass alles in Ordnung ist, hat man erst mal die Rennerei.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alle Jahre wieder...
BeitragVerfasst: Mo 20. Dez 2010, 16:34 
Offline
Forums-Gast
Benutzeravatar

Registriert: Mi 20. Aug 2008, 20:38
Beiträge: 175
Wohnort: Wakendorf I, SH, Deutschland
Wo steht das er alles "an" hatte? Les ich da nirgendwo oder ist meine Brille so sehr beschlagen. Öhm könnte es nicht vielmehr so sein, dass die "Jungs" den einfach so angehalten haben und bei der Kontrolle hat er mal schön alles angemacht?

Aber naja zerbrechen wir uns wieder den Kopf über andere? :?

_________________
CAR LESS AT THE MOMENT :-(


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alle Jahre wieder...
BeitragVerfasst: Di 21. Dez 2010, 18:41 
Offline
Forums-Gast
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Apr 2007, 19:27
Beiträge: 71
Wohnort: Düsseldorf - P.V.O.G. HD FLHTPI
..würde mal sagen , selbst schuld ,Ende, wer im im öffentlichem Verkehrsraum mit funktionsfähiger LB und Sirene unterwegs ist,macht man nicht ,

wenn schon , fahren wir mit der örtlichen Polizei zusammen ( bei Veranstaltungen z.B. ) , und mit Genehmigung , so gibt´s auch keine Probleme,

:D ..alle Jahre wieder :D ,wünsche euch bei der Gelegenheit :

"Schöne Feiertage an alle PCOOA Member und Forennutzer " Gruss Dirk (PVOG)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de