Aktuelle Zeit: So 21. Jul 2019, 10:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 56 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Neue Vorstellung-Mitglied
BeitragVerfasst: Do 10. Jan 2019, 19:24 
Offline
PCOOA-Mitglied
PCOOA-Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Di 1. Jan 2019, 18:36
Beiträge: 40
Wohnort: Straubing
Hallo an alle, ich bin der neue Mitglied und möchte mich für die problemlose Annahme trotz der Feiertagen bedanken.
Ich heiße Richard Elek, bin 65 Jahre jung und komme aus Straubing. Auch in Bayern gibt es solche Fans :) US Polizeifahrzeuge haben mich schon seit immer interessiert, aber für einen LKW-Fahrer war dazu nie genug Zeit und Geld. (Familie first) :) Jetzt weiss ich eigentlich nicht, woher das so blitzartig kam. Ich habe mich übers Internet schlau gemacht (denke ich zumindest) und wollte als absoluter Neuling mit dem Chevrolet Lumina aus Des Plaines einsteigen. (Müßte hier eigentlich bekannt sein).
Soo, also jetzt bin ich einfach da, nachdem ich den Lumina bei Potsdam geholt habe.
Mit dem Zug hin und mit Lumina zurück. Das Auto hat schlimmer ausgeschaut als in der Anzeige. Dazu kamen nach und nach verschiedene "Kleinigkeiten", aber ich wolte es haben (es war nicht um die Ecke) :D Also wir haben den Preis nachgehandelt und ich fuhr los (stolz und aufgeregt) Richtung Straubing. Bis auf Schnee und Wind war eigentlich alles schön. Für nächsten Tag war die Zulassung eingeplant, das Auto hat doch genug TÜV, sehr günstige Versicherung fand ich auch, es kan doch keine Probleme geben, dachte ich. Am nächsten Tag kam aber die Enttäuschung. Der Zulassungsbeamte hatte überraschungsweise keine Probleme mit dem 320x110 Kennzeichen, nur nachmessen wollte er das, weil die kurze Kennzeichen knapp sind. Ich sollte das Auto zum Nachmessen holen. Ok, ich holte mein Lumina und als er das Auto sah, fang er gleich ganz aufgeregt zu schreien... das Auto wird nicht zugelassen !! Die schwarz abgedeckte Lichtorgel ist nicht zulässig und das Auto wird bei ihm nicht zugelassen !! So, fertig. Ich sollte zum Tüv und mir eine Bestätigung besorgen, daß es so ok ist. Ich fuhr zum TÜV. Die Leute haben garnicht kappiert, was ich will... und haben also den netten Zulassungman angerufen. Nach ca. 20 Minuten kam der TÜV-Chef und sagte, es geht nicht, kommt als Ausnahme nur für die Oldtimer in Frage. Das ist mein Lumina aber nicht. So, kann mir vielleicht jemand veiter helfen? Ich bin gleich am Anfang am Ende :? Ich glaube, alleine ziehe ich das nicht durch, kann mich jemand fachgerecht beraten?
Danke und schöne Grüße aus Straubing, Richard.

_________________
Gruß Richard

***
1998 Chevrolet Lumina Police car 42


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Vorstellung-Mitglied
BeitragVerfasst: Do 10. Jan 2019, 20:05 
Offline
PCOOA-Mitglied
PCOOA-Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Fr 26. Sep 2008, 13:26
Beiträge: 4060
Wohnort: Straelen
Hallo Richard,
herzlich willkommen bei uns! Mit dem Kauf der Luminas hast du einen alten Wagen zurück in den Verein geholt.
Dieser Lumina gehörte einem ehemaligen Mitglied aus Berlin der ihn sich vor vielen Jahren aufgebaut hat. Der Wagen stammt allerdings nicht original aus Des Plaines sondern war ein ehemailiges Fahrzeug der US Army eingesetzt als Military Police.
Augesehen hat der Wagen im ersten Leben wohl mal so:
http://polizeiautos.de/show_one.php?id=730

Was du dir da gekauft hast ist ein Sonderling den eigentlich ist es ein Lumina 9C6 (Option Code Aufkleber findest du im Kofferraum, dort findest du auch die 9C6)
Das 9C6 Package war vom Hause GM das Taxi Paket! Weshalb die Army ein Taxi und nicht ein 9C3 Lumina also Police geordert hat steht in den Sternen.
So einfach kann man den Wagen aber auch nicht einordnen, denn viele Option Codes sind extra für Europa von der Army geordert worden. Daher ist auch deiner ein Sonderling der zwischen Taxi und Police Package steht.

Edit:
Thema Zulassung:

Was hat man dir denn gesagt weshalb der Wagen nicht zugelassen werden kann? Wurde dir eine schriftliche Mängelliste übergeben?
Generell ist es ja so dass dir die Zulassung nur untersagt werden kann wenn dir auch ALLE Mängel aufgezählt wurden. Dir muss ja die Chance gegeben werden die Mängel zu beheben! Nur die Aussage der Zulassungsbehörde mit GEHT NICHT ist ja keine klare Aussage. Geht es nur um die Lightbar oder gab es nur mehr "Mängel"?

_________________
Gruß Karsten

1998 Ford Crown Victoria Police Interceptor Seminole County Sheriff Office, FL.
1998 Chevrolet Lumina US Army Military Police Mannheim
1987 Dodge Diplomat AHB Chico Police Department, CA.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Vorstellung-Mitglied
BeitragVerfasst: Do 10. Jan 2019, 20:48 
Offline
PCOOA-Mitglied
PCOOA-Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Di 1. Jan 2019, 18:36
Beiträge: 40
Wohnort: Straubing
Hallo Dodgeman danke für die Antwort, also das Auto hat noch TÜV bis 11.19, es hat keine Mängel. Nur beim Anmelden bei uns in SR will das der Zulassungsbeamter nicht Anmelden... so darf ich laut ihm nicht öffentlich fahren. Angefangen hat das mit der Kontrolle, ob ich recht auf kleine Kennzeichen habe. Die bekommen nur US-Fahrzeuge bei uns. Und als er das Auto sah, sagte er es wird nicht angemeldet, da ich mit der Orgel nicht auf die Straße darf, auch wenn das abgedeckt ist.

_________________
Gruß Richard

***
1998 Chevrolet Lumina Police car 42


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Vorstellung-Mitglied
BeitragVerfasst: Do 10. Jan 2019, 21:06 
Offline
PCOOA-Mitglied
PCOOA-Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Di 1. Jan 2019, 18:36
Beiträge: 40
Wohnort: Straubing
Er hat mich beschuldigt, ich würde mit Blaulicht durch die Gegend fahren, wenn ich das abdecke :) Ihm ist egal, daß das Auto seit Jahren so fährt und jedes mal TÜV bekommen hat, bei IHM wird es nicht angemeldet, basta (eigentlich umgemeldet).

_________________
Gruß Richard

***
1998 Chevrolet Lumina Police car 42


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Vorstellung-Mitglied
BeitragVerfasst: Do 10. Jan 2019, 21:14 
Offline
PCOOA-Mitglied
PCOOA-Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Jun 2003, 18:23
Beiträge: 7341
Wohnort: Celle
Hallo Richard,

herzlich Willkommen hier und viel Spaß mit deinem neuen Auto!

Der Lumina benötigt sicherlich noch viel Liebe, ich hoffe bei dir ist er endlich in guten Händen.

Ist der Lichtbalken denn ordentlich eingetragen? Denn das scheint die Zulassungsstelle ja zu wollen, weil sie auf den TÜV verweist. Nur die wenigsten Prüfstellen und Ämter kennen sich mit solchen speziellen Fahrzeugen aus, was man ja auch nicht verübeln kann. Deswegen kann es erfolgsversprechend sein, den Wagen auch mal bei anderen TÜV Stationen vorzustellen, wie z.B. in Deggendorf.
Aber allgemein habe ich vom Hörensagen in Erinnerung, das es in Bayern eher schwierig ist ein Police Cars zugelassen zu bekommen...

Gruß
Hendrik

_________________
1996 Chevrolet Caprice Ft. Collins PS, CO
1991 Chevrolet Caprice USAF SP RAF Mildenhall
1988 Plymouth Gran Fury USAF SP Rhein Main AB
1985 Plymouth Reliant US Army MP
1979 American LaFrance Century Autryville Area FD, NC
1998 Kustom Signals SMART AFE


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Vorstellung-Mitglied
BeitragVerfasst: Do 10. Jan 2019, 21:34 
Offline
PCOOA-Mitglied
PCOOA-Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Di 1. Jan 2019, 18:36
Beiträge: 40
Wohnort: Straubing
Hallo Hendrik und danke :) Ja, so wird es sein, die kennen sich anscheinend nicht richtig aus. Ja, er hat mich zum TÜV geschickt, aber die haben auch nicht gewust was ich will. Zum Schlu0 sagte der Chef, es geht nur bei Oldtimern :) Ich kann das Auto nur noch Morgen mit den Kurzzeitkennzeichen bewegen, Autoanhänger oder Transporter habe ich nicht. Ich sehe, es wird noch lustig, aber abbauen will ich die Lightbar nicht. Na ja, wird Morgen bei uns in Briefzentrum abgestellt und ich werde nachdenken müssen, wie es weiter gehen soll. Tja, das Auto braucht viel Liebe, z.Z. ist stark vernachlässigt. Bin ursprünglich KFZ-Mechaniker, ist schon in guten Händen. Aber erst brauche ich damit beweglich zu sein.

_________________
Gruß Richard

***
1998 Chevrolet Lumina Police car 42


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Vorstellung-Mitglied
BeitragVerfasst: Do 10. Jan 2019, 21:42 
Offline
PCOOA-Mitglied
PCOOA-Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Di 1. Jan 2019, 18:36
Beiträge: 40
Wohnort: Straubing
Ach ja, der Lichtbalken ist nicht eingetragen. Das macht auch kein TÜV mehr.

_________________
Gruß Richard

***
1998 Chevrolet Lumina Police car 42


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Vorstellung-Mitglied
BeitragVerfasst: Fr 11. Jan 2019, 18:37 
Offline
PCOOA-Mitglied
PCOOA-Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Jun 2003, 18:23
Beiträge: 7341
Wohnort: Celle
Richel hat geschrieben:
Ach ja, der Lichtbalken ist nicht eingetragen.


Aha, jetzt verstehe ich das Problem. Der Balken muss natürlich sauber eingetragen sein.


Richel hat geschrieben:
Das macht auch kein TÜV mehr.


Das mag in Bayern so sein, allgemein stimmt es nicht. Meine letzte Begutachtung beim TÜV Nord zur Eintragung ist keine 4 Monate her.

_________________
1996 Chevrolet Caprice Ft. Collins PS, CO
1991 Chevrolet Caprice USAF SP RAF Mildenhall
1988 Plymouth Gran Fury USAF SP Rhein Main AB
1985 Plymouth Reliant US Army MP
1979 American LaFrance Century Autryville Area FD, NC
1998 Kustom Signals SMART AFE


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Vorstellung-Mitglied
BeitragVerfasst: Fr 11. Jan 2019, 20:37 
Offline
PCOOA-Mitglied
PCOOA-Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Di 1. Jan 2019, 18:36
Beiträge: 40
Wohnort: Straubing
Uff, endlich hat mich jemand teilweise beruhigt... :-) Seit dem Vorfall mit dem Zulassungsmann studiere ich im Internet was ich machen soll. Ist eigentlich logisch, eintragen und dann noch Begutachtung, daß es unbrauchbar gemacht worden ist, oder? Nur die Eintragung kann ich mir nicht vorstellen, TÜV sagte es geht nur bei Oldtimern (Feuerwehrfahrzeuge). Als was soll ich das eintragen lassen? Bei Dekra wollten die mir schon irgendwie helfen, aber nicht gewußt wie. Deswegen bin ich danach zum TÜV und die kamen mit der "Oldtimer" Auskunft. Ich glaube, wenn ich denen bei Dekra mit einer Idee helfe, wirds möglicherweise gehen. Kannst du mir bitte deine Eintrgungsprezedur näher beschreiben? (z.B. über PN)? Also ich habe meinen armen Lumina bei uns in Postzentrum abgestellt, die Kurzzeitkennzeichen sind heute abgelaufen :-( Auf jeden fall danke sehr für deine Antwort, ist alles jetzt ein bisschen positiver für mich.

_________________
Gruß Richard

***
1998 Chevrolet Lumina Police car 42


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Vorstellung-Mitglied
BeitragVerfasst: Sa 12. Jan 2019, 12:24 
Offline
Forums-User

Registriert: So 12. Aug 2018, 13:24
Beiträge: 27
Wohnort: Celle
Hallo und Willkommen, das ist natürlich ärgerlich und klingt leider nach dem mittlerweile Typischen Bild.


Aber gänzlich unmöglich ist es nicht......


Gruß
Felix


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Vorstellung-Mitglied
BeitragVerfasst: Sa 12. Jan 2019, 22:14 
Offline
PCOOA-Mitglied
PCOOA-Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Di 1. Jan 2019, 18:36
Beiträge: 40
Wohnort: Straubing
Hallo Felix, es freut mich... :-)
Ja, hast Recht, leider. Nur es ist irgendwie schon komisch, das Auto fährt so schon seit Jahren und bekommt immer TÜV. Alle hier haben den Balken auch drauf, und ich kann mich ruhig zerschneiden und trotzdem finde ich keine Infos darüber. Na ja, weiter suchen und suchen..... :-)
Schönen Gruß, Richard.

_________________
Gruß Richard

***
1998 Chevrolet Lumina Police car 42


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Vorstellung-Mitglied
BeitragVerfasst: So 13. Jan 2019, 20:38 
Offline
PCOOA-Mitglied
PCOOA-Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Di 1. Jan 2019, 18:36
Beiträge: 40
Wohnort: Straubing
So, also tagelang gesucht und nichts positives gefunden. Und nach dem ich den Beitrag mit der Betriebserlaubnis von Karsten gelesen habe, ist mir langsam klar, es geht nicht. Es bleibt leider nur.. abbauen, sonnst keine Zulassung. Schade. (Blöd, weil Stecker an, Kabelbaum irgendwie verstecken, gut abdichten...) Na ja, aber dafür kann ich das zumindest vorläufig (für Wiederaufbau) bewegen.

_________________
Gruß Richard

***
1998 Chevrolet Lumina Police car 42


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Vorstellung-Mitglied
BeitragVerfasst: So 13. Jan 2019, 23:10 
Offline
PCOOA-Mitglied
PCOOA-Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Jun 2003, 18:23
Beiträge: 7341
Wohnort: Celle
Es ist eine Begutachtung nach §21 StVZO erforderlich, damit dürfte die Dekra raus sein.
Frag mal wie gesagt beim TÜV in Deggendorf nach, da war man zumindest früher US Cars ziemlich aufgeschlossen :wink:

_________________
1996 Chevrolet Caprice Ft. Collins PS, CO
1991 Chevrolet Caprice USAF SP RAF Mildenhall
1988 Plymouth Gran Fury USAF SP Rhein Main AB
1985 Plymouth Reliant US Army MP
1979 American LaFrance Century Autryville Area FD, NC
1998 Kustom Signals SMART AFE


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Vorstellung-Mitglied
BeitragVerfasst: Mo 14. Jan 2019, 05:25 
Offline
PCOOA-Mitglied
PCOOA-Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Di 1. Jan 2019, 18:36
Beiträge: 40
Wohnort: Straubing
Danke Hendrik, ich probiers... :-) Jetzt muß ich schnell zur Arbeit, aber damit mit gute Laune :-) Danach fahre ich hin.

_________________
Gruß Richard

***
1998 Chevrolet Lumina Police car 42


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Vorstellung-Mitglied
BeitragVerfasst: Mo 14. Jan 2019, 10:15 
Offline
PCOOA-Mitglied
PCOOA-Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Fr 26. Sep 2008, 13:26
Beiträge: 4060
Wohnort: Straelen
Generell ist es so dass ein Privatfahrzeug KEIN Blaulicht auf dem Dach haben darf! Ebenso eine andere Farbe, egal ob Rot, Gelb, Grün, Blau usw. und auch KEINE klaren Kappen sind erlaubt.
Kann man alles in der StVZO § 52 Absatz 3 nachlesen! Auch wenn dort nur von blaues bzw. von gelben Blinklicht - Rundumlicht – die Rede ist. Wenn etwas nicht in der StVZO klar aufgeführt ist heißt es nicht dass es automatisch erlaubt ist. Solche Ausreden habe ich leider schon des Öfteren gehört von Leuten die ohne Abdeckung mit klaren Hauben, wie z.B. bei modernen LED Lightbars, auf den Straßen unterwegs sind.

Nun hast du eine Lightbar auf dem Dach die nirgendwo in den Fahrzeugpapieren erfasst ist und die keine technische Abnahme nach deutschen bzw. auch europäischen Standard hat. Auch wenn sie schwarz abgedeckt ist, das Teil befindet sich auf dem Dach.
Auf dieser Grundlage kann ich den Mann vom Straßenverkehrsamt verstehen, denn dieser beruft sich klar auf die StVZO.

Was also tun?
Die jahrelange Erfahrung im Bereich des Hobby zeigt uns dass das Thema in den Bundesländern überall anders angegangen wird.
Grundsätzlich gilt:
lichtundurchlässig Schwarz abgedeckt ,
elektrisch Tod gelegt, heißt auch das keine Kabel dran sein dürfen
technische Abnahme muss beim TÜV erfolgen

Diese Punkte müssen eingehalten werden damit man eine Chance hat eine Lightbar auch eingetragen zu bekommen.
Im aller schlimmsten Fall musst du die Lightbar demontiert im Kofferraum transportieren, solch einen Fall haben wir auch im Verein. Denn ein Anrecht eine Lightbar auf dem Dach zu haben hast du nicht!

_________________
Gruß Karsten

1998 Ford Crown Victoria Police Interceptor Seminole County Sheriff Office, FL.
1998 Chevrolet Lumina US Army Military Police Mannheim
1987 Dodge Diplomat AHB Chico Police Department, CA.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 56 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de